Praktikumssuche

Wie gehe ich bei der Praktikumssuche vor?

 

Brainstorming
Werden Sie sich über Ihre Ziele bewusst!

  • In welchem Land möchten Sie Ihr Praktikum machen?
  • Welche Sprachen sprechen Sie? 
  • In welcher Art von Unternehmen oder Organisation möchten Sie gerne arbeiten?
  • Und in welcher Branche?

 

Ihr Portfolio
Werden Sie attraktiv für Arbeitgeber!

  • Weiterbildungen
  • Workshops
  • Seminare
  • Sprachkurse besuchen

 

Recherche

  • Fachmagazine, Zeitungen und andere Medien 
  • Diverse Praktikumsbörsen 
  • Vermittlerorganisationen (z.B. studentische Organisationen; Hinweis: Diese sind jedoch häufig kostenpflichtig). 
  • Linked In zur Vernetzung und Suche nach Angeboten
  • Praktikanten-Guide "Guidelines for internships abroad"
  • Die Regionale Kontaktstelle für EU-Praktika postet regelmäßig aktuelle Praktikumsangebote auf ihrer Facebook-Seite.

     

Nicht vergessen

  • Informationsangebote Ihrer Hochschule oder Universität nutzen
  • Professoren, Dozenten und Koordinatoren nach Adressen fragen
  • Alumni oder Studierende höherer Semester befragen
  • Regionale, nationale und internationale Messen und Events besuchen
  • Teilnahme an Fachexkursionen (z.B. für Studien), Projekten oder Kooperationen des Studiengangs/Fachbereichs
  • Auslandsaufenthalt (z.B. Urlaub oder Auslandssemester) als Sprungbrett nutzen

 

Institutionen kontaktieren

  • Career Center Ihrer Hochschule/Stadt
  • Student Service Center
  • International Office /Auslandsamt
  • Ausländische Universitäten und Beratungseinrichtungen
  • Regionale Kontaktstelle für EU-Praktika

TIPP: Die Regionale Kontaktstelle für EU-Praktika verfügt über eine interne Datenbank von Erfahrungsberichten von über 200 Erasmus-Alumni. Diese ist für Studierende verfügbar, die sich für ein Erasmus-Stipendium ohne Praktikumszusage bewerben.



Bewerbungsfristen

  • Großunternehmen: mindestens 6 Monate vorher  Hier müssen Sie sich häufig online direkt in einem Formular auf der Seite des Unternehmens bewerben.
  • Mittelständische Unternehmen und andere: 4 Monate vorher


Ideen

  • Bewerbung bei deutschen Firmen im Ausland 
  • Persönliche Bewerbung direkt vor Ort (z.B. im Urlaub, im Auslandssemester)
  • Initiativbewerbungen steigern die Chancen.
  • Betonen Sie, mit welchen Stärken und in welchen Bereichen Sie sich einbringen könnten.

 

Nützliche Websiten und Praktikumsbörsen


•    Broschüre des DAAD "Go out- Wege ins Auslandspraktikum"


•    Erasmus intern


•    Eures - The European Job Mobility Portal


•    Portal "Praxis"


•    JOEplus

•    Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit


•    Praktikumsbörse der Ludwig-Maximilians-Universität München


•    Studieren weltweit

•    Myinternship


•    PRAKTIKA


•    jobpilot.de


•    Europlacement Internships


•    Stepstone

•    Praktikum Service


•    Prabo - Die Praktikumsbörse

•    Unicum Praktikantenbörse

 

Auf den Webseiten des DAAD finden Sie weiterführenden Infos, weitere Praktikumsbörsen und nützlichen Links zur Vorbereitung auf Ihren Auslandsaufenthalt.

Allgemeine Informationen zum Auslandsaufenthalt und zur Organisation des Auslandspraktikums

Checkliste, Guidebook und Praktikumsportal

Informationen zum Auslands-BaföG

 

 

Länderspezifische Informationen finden Sie unter der Rubrik "Länderinformationen".

30 Years Erasmus